Fluch oder Segen? Corona zwingt uns alle möglichst zu Hause zu bleiben.
Da heißt es auch oft „Home-Office“ statt „ab in’s Büro“.

Ablenkungen links und rechts sind in privaten Räumen schnell gegeben. Aber es gibt auch große Chancen, sich den privaten Arbeitsplatz so zu gestalten, dass das Home-Office ein Ort der Konzentration UND Wohlfühloase wird, sodass das Arbeiten in den eigenen vier Wänden richtig Spaß macht.

Entscheidend ist bei der Gestaltung des eigenen Arbeitszimmers vor allem eine perfekte Beleuchtung, damit ein fokussiertes Arbeiten bestens gelingt.

Für die perfekte Arbeitsbeleuchtung tauchen oft diese Fragen auf:

  • Welches Licht muss wo gesetzt werden, damit ich lange konzentriert arbeiten kann?
  • Welche Arbeitsleuchte passt zu meinem Arbeitsraum, sodass ich fokussiert bin?
  • Ist eine Hängeleuchte besser als eine Schreibtischlampe?
  • Wie sieht die perfekte Beleuchtung für das Arbeiten am PC aus?
  • Welche Lichtfarbe empfiehlt sich zum Arbeiten?
  • Welche Beleuchtungsstärke ist erforderlich, dass ich weniger ermüde und ein angenehmes Arbeiten möglich wird?
  • Welches Licht-Design/-Konzept passt am besten in meine bisherige Einrichtung?
AKTION: Unser Beitrag in der Corona-Krise von AK-LICHTDESIGN

Mein Lichtblick: Mein Home-Office!

Das Team von AK-LICHTDESIGN berät Sie gerne,
wie Sie Ihre Büro- bzw. Arbeitsbeleuchtung so einrichten,
dass Sie sich richtig wohl fühlen.

Unsere AKTION: Lichtblick Home-Office
für ein angenehmeres Arbeiten während der Corona-Zeit:

oder kontaktieren Sie uns mit Ihrem Anliegen jederzeit per Mail oder Kontaktformular.